„Wo sich Geselligkeit und Tiefgang treffen.“ (Michael, Mathematikstudent)

Eine Plattform mit und für Studierende.

Inspiration. Transformation. Kreativität.

Das Reformierte Forum ist die reformierte Hochschulseelsorge in Bern. Den Begriff „Seelsorge“ verstehen wir umfassend und ganzheitlich. Wir wollen einen Beitrag leisten zur Entfaltung deines Potentials, deiner Lebenskraft als Mensch.

Mit unseren Veranstaltungen und Workshops inspirieren wir Körper, Geist und Seele. Denn wir glauben, dass wir indiviuell und sozial vor grossen Herausforderungen zur Transformation stehen. Unsere Zeit ist spannend. Und wir sind gespannt, wie du uns inspirierst. Hast du ein Anliegen, eine Idee zu einem Thema, das du mit anderen zusammen in ein Veranstaltungsformat giessen möchtest? Uns liegt an deiner Kreativität. Das Forum ist eine Plattform dafür. Studierende gestalten wesentlich unser Programm mit.

Neugier. Spiritualität. Impulse für deine Entwicklung.

Wir missionieren nicht. Bei uns sind skeptische, kritische, suchende, indifferente, entschiedene, gläubige und ungläubige Studierende aller Fachrichtungen willkommen. Wichtig ist uns deine Neugier! Wichtig ist uns auch die Spiritualität. Wir meinen, diese gehört zum Menschen wie Essen, Denken, Sexualität, Sport und manch anderes – aber es geht um die Entwicklung deiner Spiritualität. Wir geben Impulse. Du selbst machst daraus, was dir für dein Leben dient.

Wir sind eine von der Reformierten Kirche getragene Stelle. Aber wir wollen aus dir kein „Schäfchen“ machen. Du interessierst uns als Mensch. Mit deiner Leidenschaft und deiner Sehnsucht. Und wir sind auch da, wenn bei dir einmal nicht alles rund läuft. Nimm gerne Kontakt mit uns auf, Unabhängigkeit und Verschwiegenheit sind für uns selbstverständlich. 

An jedem Montag während des Semesters gibt es um 12:30 Uhr einen kostenfreien Mittagstisch. Eine gute Gelegenheit, mal reinzuschauen und uns und andere Studierende kennenzulernen! 

Gut vernetzt!

Passend zum aktuellen Semesterthema organisieren wir Events, auch in ungewohnten Formaten. Du kannst einfach teilnehmen, dich aber gerne auch engagieren und so etwas bewegen. Kontaktiere uns mit deinem Anliegen!

Wir arbeiten partnerschaftlich mit der Katholischen Hochschulseelsorge (aki) zusammen; ebenso mit verschiedenen Instituten und Fachstellen der Universität, mit der Studierendenschaft der Uni Bern (SUB), religiösen und anderen Studierendengruppierungen sowie kirchlichen Organisationen in der Stadt Bern. In der Universitätslandschaft sind wir gut vernetzt. Und wir sind selbstverständlich offen für Studierende der Berner Fachhochschulen!

+